top of page

Fokus 2023: Zum Magneten für das Gute und Schöne werden

Ich weiß nicht wie es dir geht, aber meine letzten 3 Jahre waren wirklich herausfordernd und ich sehne mich jetzt nach ein bisschen Unbeschwertheit. Ich möchte wieder in dieser zuversichtlichen Einstellung ruhen die vor der C. Zeit so ein ganz natürlicher Teil meines Wesens war. Ich mache es mir zur Aufgabe dieses Jahr wieder ganz bewusst den Fokus auf das Gute zu richten und so wieder meine Strahlkraft zurück zu erobern.



Ich habe mir diesbezüglich ein paar Gedanken gemacht, was es braucht um innerlich im Frieden mit mir und meiner Welt zu sein, um mich leichter und unbeschwerter zu fühlen und das in mein Leben zu ziehen was mir gut bekommt. Hier meine Gedanken dazu:


Wir können das Außen nicht ändern, aber unsere Einstellung dazu.

Ein liebevoller Reminder, dass wir selbst die Königin unserer eigenen Welt sind. All zu gerne versuchen wir zunächst zwanghaft die unangenehme Gegebenheit im Außen zu verändern oder ihr aus dem Weg zu gehen. Das kostet uns mehr Energie als uns gut tut. Ich bin besser dran, wenn ich versuche anzunehmen und zu akzeptieren wie es gerade ist und mir zu verinnerlichen dass da wo ich gerade stehe, genau das ist wo ich gerade sein soll. In dem Moment beginne ich meine Wahrnehmung zu verändern und richte den Fokus wieder auf mich selbst.

Alles nur eine Erfahrung.

Ganz egal welche Herausforderungen auch daher kommen, ich selbst bin dafür verantwortlich welche Bewertung ich ihnen gebe und was sie mit mir machen. Ich lasse zu welche Emotionen die jeweilige Situation oder Ereignis in mir auslöst. Meine Mutter sagt immer: Es ist alles nur eine Erfahrung. Und das finde ich einfach sehr stimmig und erhellend die Dinge so zu sehen. Dadurch kann ich alles leichter nehmen was mir wiederfährt und der Gedanke dass ich dadurch wachse stärkt mich.


Krisen sind keine Bösewichte.

Als Waage tendiert man zur Harmoniesucht und versucht dabei möglichst jeder Krise aus dem Weg zu gehen. Das Leben hat mich bereits eines besseren belehrt und mir gezeigt wie wichtig es ist als Waage in der Balance zu sein und dabei braucht es sowohl das Eine als auch das Andere um dieses Gleichgewicht spüren zu können. Wenn Krisen und Herausforderungen heranziehen, versuche ich auch diese zu umarmen und mache mir bewusst, dass sie mir wichtige Geschenke und Erfahrungen bringen. Jede Krise macht mich stärker.


What goes around comes around.

Meint: Was wir aussenden kommt zu uns zurück. Das Gesetz der Anziehung ist stark. Wenn ich also zu einem Magneten für das Gute werden möchte, muss ich meine Gedanken besser kontrollieren. Durch Visualisierung und Meditation gelingt es mir meinen Geist auf die Schönheit des Lebens auszurichten. Gute Gedanken ziehen gute Dinge an.


Mind your mindset baby.

Wenn ich mich mit Schönheit umgebe im Außen, wird es um mich und in mir schön. Umso mehr wir einen Aspekt nähren, desto mehr fällt uns dieser zu. Du kennst sicher die Momente wo dich ein Thema beschäftigt zb Schwangerschaft und auf einmal siehst, triffst du nur mehr Schwangere. Und auch wenn wir nur der Meinung sind dass gerade alles so schwer ist da draußen und so mühevoll und so bedrohlich, dann gestaltet sich alles um uns auch so. Also wenn ich mich abkehren möchte von Zweifel, Angst, Unsicherheit und Negativität, muss ich mein Umfeld mit Sicherheit, Zuversicht und Freude gestalten. Das kann schöne Kleidung sein in der ich mich wohlfühle, duftende Blumen zuhause, ein kuschelig hergerichtetes Wohnzimmer, schöne Menschen mit denen ich mich umgebe, gute Nahrung, liebevoller Umgang mit mir und meinem Körper, Auszeiten und Belohnungstage, Neue Dinge die ich ausprobiere. Ich nähre meinen Wunsch-Aspekt `Gutes anziehen´ was ihn zum wachsen und sich in meinem Leben auszubreiten fördert.


Ein Ort für meine Schönheiten.

Mir hilft es schöne Erinnerungen, schöne Momente, schöne Gedanken die ich aufschreibe, Bilder, Symbole, Wegbegleiter und Schätze des Alltags auf einen selbst gemachten Altar oder in eine Schatzkiste zu packen, die mich im Alltag immer mal wieder auf meinen Fokus erinnert.

Für diesen Zweck habe ich die Ganz im Flow Box kreiert, mit Wegbegleiter Schmuckstücken, Räucherbündel, Bergkristall und tollen Orakelkarten, die mich dabei unterstützen meine Absichten zu verfolgen. Hier findest du die Ganz im Flow Box.



With love,

Sabrina


6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page