Wie wir unsere eigene Wahrnehmung verfeinern & uns dadurch kraftvoll, selbstbestimmt und frei fühlen




Die meiste Zeit bewegen wir uns in unserem Alltags-Bewusstsein, bei dem wir den Großteil unserer Zeit unseren Gedanken widmen.

Wenn wir uns ganzheitlich spüren und verstehen wollen, dürfen wir uns auch erlauben ganz bewusst alle unsere Sinne zu spüren. Wir sind sinnliche Wesen, unsere Körper(in) reagiert auf alles was unsere Sinne auf verschiedenste Weise anspricht. Wenn wir dem mehr Beachtung schenken, eröffnet sich uns ein breites Spektrum an Botschaften, Impulsen und Feingefühl für und über unser Sein.


Für mich am wichtigsten sind all die Dinge die mir während des Tages öfter begegnen oder wie Impulse in den Sinn kommen. Die letzten drei Tage ist mir zum Beispiel immer wieder ein Buch eingefallen, das ich eigentlich schon gelesen habe. Ich bin diesem Impuls dennoch nachgegangen und war dann ganz erstaunt welche Wirkung und Antworten die Zeilen auf und für mich hatten. Ich hab schöne neue Erkenntnisse über meine aktuelle Situation bekommen und hab einiges besser verstanden. Wenn wir diese Impulse ernst nehmen und zulassen dass sie da sein dürfen, dann kommen sie immer gezielter zu uns. Auf die eigene Intuition hören lässt sich wie ein Muskel trainieren.


Welche Musik hören wir gerade gerne. Laute, schnelle, lebendige oder eher etwas ruhiges. Auch das sagt viel darüber aus wie wir gerade schwingen.


Welche Nahrung mögen wir gerade sehr gerne, brauchen wir viel Zucker, dann benötigen wir vlt gerade viel zusätzliche Energie. Wenn uns das was wir essen ein wohliges Körperinnengefühl gibt, fühlen wir uns gestärkt und genährt.


Alles sind Signale und Botschaften unseres Körpers und unserer Seele die uns zeigen was gerade wichtig für uns ist.


Alles was wir konsumieren hat einen Einfluss auf uns. Was wir an Nahrung zu uns nehmen, was wir uns anschauen, anhören, lesen, mit welchen Menschen oder Dingen wir uns beschäftigen. Alles überträgt seine jeweilige Energie auf uns. Sowohl das gute als auch das was uns eigentlich eher schadet. Wir können uns jeden Tag entscheiden was oder wem wir unsere Aufmerksamkeit schenken, was wir konsumieren und in unser Energiefeld lassen. Bewusstsein im Alltag macht uns stark, widerstandsfähig und verleiht uns ein Gefühl der inneren Freiheit und Selbstbestimmtheit.


Es ist wunderschön sich auf die eigene Entdeckungsreise zu machen, einfach auszuprobieren und zu schauen was fühlt sich für mich gut und stimmig an und was nicht.

Auch diese Zeilen sind widerum einfach Impulse meinerseits, meine Wahrheit, so wie ich das Leben leben liebe, mein Impuls das mit dir zu teilen. Wenn es dir in irgendeiner Form hilfreich sein darf, freue ich mich.




6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen